Drei Faktoren beeinflussen unsere Gesundheit: Ernährung, Bewegung und Entspannung. Im stressigen Alltag bleiben meist alle drei Punkte auf der Strecke. Viele versuchen, in Fitness Studios oder durch regelmäßiges Joggen ihren Körper fit zu halten. Entspannung finden wir am Wochenende oder spätestens im Urlaub. Doch die Ernährung hat sich zu einem der zentralsten und fatalsten Probleme unserer Gesellschaft entwickelt.

Das schlimmste dabei: die Auswirkungen einer falschen oder mangelhaften Ernährung spüren wir meist erst nach vielen Jahren, und oft erst dann, wenn ein unumkehrbarer Schaden entstanden ist. Daher ist es essentiell, schon heute in die Gesundheit von morgen zu investieren.

Ich erkläre, was genau im Körper mit unserer Nahrung passiert und wie man gesunde Nahrung überhaupt erkennt. Ich zeige, welche Informationen die Nährwerttabelle auf den Lebensmitteln liefert und wie man Diät-Märchen und Werbe-Lügen enttarnen kann.

Du bist was du isst. Und nur durch ein grundlegendes Wissen um die körpereigenen Prozesse kann man wirklich willentlich entscheiden, was man essen und somit sein möchte.

→ Beratungstermin vereinbaren